Böck Recycling

Altfahrzeugverwertung - wieso sollte ich das machen und wie funktioniert es?

Wenn ein Fahrzeug zu alt wird, und die Reparaturkosten nicht mehr im Verhältnis zum Fahrzeugwert stehen, ist es sinnvoll sich vom alten Auto zu trennen. Nur wohin damit? Ein Verwertungsbetrieb ist dann die beste Wahl,  da sie hier sicher sind dass wir ihr Altfahrzeug umweltgerecht entsorgen und die Rohstoffe wieder dem Kreislauf zuführen. Unser Betrieb ist der ideale Platz für Sie um sich von ihrem Fahrzeug zu trennen, da wir seit nunmehr 80 Jahren gelernt haben worauf unsere Kunden Wert legen. Wir holen Ihr Fahrzeug vor Ihrer Haustür ab, übernehmen die Abmeldung beim Landratsamt und erledigen die lästigen bürokratischen Aufgaben für Sie, wenn Sie dies wünschen.

Was sie brauchen wenn sie ihr Altauto zur Verwertung bringen wollen

Sie wenden sich einfach telefonisch (0731/9740521) oder per E-Mail an info@auto-boeck.de an uns. Sie können auch einfach mit ihrem Altfahrzeug bei uns in der Finninger Straße vorbeikommen. Um dann den Rest für Sie erledigen zu können benötigen wir nur sehr wenige Dinge:

- Fahrzeugschein

- Fahrzeugbrief

- Nummernschilder (diese natürlich nur wenn ihr Auto noch angemeldet ist)

Bringen Sie diese einfach mit, dann erledigen wir den Rest. Sollten Sie ihren Brief oder den Schein nicht mehr finden, so ist auch das kein Problem für uns. Sprechen Sie einfach mit uns (oder fragen sie per E-Mail), dann helfen wir ihnen mit der Abwicklung.

Was kostet mich das?

Die Konditionen für eine Altfahrzeugrücknahme hängen von verschiedenen Faktoren wie zum Beispiel dem Schrottpreis und dem Alter des Fahrzeugs ab. Wir versuchen jedoch ständig ihnen die günstigsten Bedingungen anzubieten. Derzeit können wir ihnen mindestens die kostenlose Rücknahme aller Fahrzeuge anbieten, sofern diese komplett mit Papieren bei uns angeliefert werden. Bei bestimmten Fahrzeugtypen vergüten wir ihnen sogar noch die Entsorgung. Auch bei einer Abholung des Autos von ihnen zuhause (oder einem anderen Ort) bieten wir ihnen stets eine preiswerte Lösung an. Fragen Sie uns einfach!

Warum ist das umweltfreundlich?  

Lieber Abfälle im eigenen Land behandeln und recyceln, als sie mit erheblichem Risiko und weiterer Umweltbelastung quer durch Deutschland oder ins Ausland zur Verbrennung oder auf Deponien zu transportieren. Nach dieser Maßgabe handeln wir bereits seit 1932, als das Wort "Umweltschutz" noch nicht einmal erfunden war. Übrigens entsorgen wir natürlich Fahrzeuge aller Automobilhersteller, nicht nur diejenigen der deutschen Hersteller.